Die solarRafz Genossenschaft verkauft ihre Herkunftsnachweise an Private und KMU. Zur Zeit stehen wir noch auf der Warteliste für die KEV (Kostendeckende Einspeisevergütung), deshalb können wir den ökologischen Mehrwert selber verkaufen. Unsere Preise richten sich nach den Markt. Fragen Sie uns deshalb nach.


Nachfolgende eine Erklärung wie das mit dem ökologischen Mehrwert funktioniert.

Verkauf ökologischer Strom durch die solarRafz Genossenschaft

Mit freundlicher Genehmigung durch die EWZ vom 28.6.2016

Der Preis liegt bei 16Rp für reinen Solarstrom, für Genossenschafter bei 10Rp. 

Für Grossabnehmer ab 40'000 kWh können wir gerne den Preis verhandeln, wobei fixierte Mengen mehr kosten als ungesicherte maximal Abnahmen.